Grafik
Grafik

Kreisverband Uffenheim wählt neue Spitze

.

.

In der Mitte stehen - nicht nur auf dem Foto:

 

Stefan Schmidt; erster Vorsitzender; ELJ Gnötzheim

Michael Singer; stellvertretender Vorsitzender; ELJ Reusch

Daniel Albrecht; Kassier; ELJ Auernhofen

Konstantin Oesterer; Schriftführer; ELJ Uffenheim

Ariane Großmann; Beisitzerin; ELJ Oberickelsheim

Stefan Koch; Beisitzer; ELJ Reusch

Lukas Schumann; Beisitzer; ELJ Unterickelsheim

Leon Deutschmann; Beisitzer; ELJ Oberickelsheim

 

Herzlichen Dank für euer Engagement und viel Freude und Erfolg in eurem Amt! 



Busch Brand wieder an der Spitze

.

.

Welbhausen € Stella Brand (ELJ Lipprichhausen) und Hubertus Busch (ELJ Equarhofen) wurden im Rahmen der Kreisversammlung mit überwältigender Mehrheit in ihren Ämtern als erste Vorsitzende der ELJ Kreisvorstandschaft Uffenheim bestätigt.

Zu ihren Aufgaben gehören die Planung und Organisation von überregionalen Veranstaltungen für die 29 ELJ Ortsgruppen in der Region Uffenheim. Zudem nehmen sie die jugendpolitische Vertretung für die mehr als 600 Mitglieder wahr.

Stella Brand und Hubertus Busch konnten an der Mitgliederversammlung auf zahlreiche erfolgreiche Aktionen im vergangenen Jahr zurückblicken. Das Schlepperturnier begeisterte Jung und Alt und ist daher auch 2014 wieder im Gespräch. Bei der Weihnachtstrucker-Aktion wurde mit dem ELJ Kreisverband Rothenburg kooperiert. Das Ergebnis waren über 550 Essens-Pakete für notleidende Familien in Nord-Rumänien.

An den Rückblick schlossen sich die Wahlen an: Im ELJ Kreisvorstand Uffenheim engagiert sich in den nächsten beiden Jahren wieder Heike Hegwein aus der ELJ Gollachostheim. Die Verantwortung für die Finanzen des gemeinnützigen Vereins trägt weiterhin Torsten Höhn aus der ELJ Lipprichhausen. Als Schriftführerin konnte erneut Marie-Luise Dietsch (ELJ Lipprichhausen) gewonnen werden. Ein ehrenamtliches Gremium mit so einem umfangreichen Tätigkeitsbereich kann nur mit engagierten Beisitzer/innen funktionieren. Sie heißen nach der Wahl: Laura Brand (ELJ Lipprichhausen), Franziska Geuder (ELJ Eqarhofen), Norbert Schmidt (ELJ Geckenheim) und Stefan Schmidt (ELJ Gnötzheim). Christina Beck kann zusätzlich als Beisitzerin nachberufen werden.

ELJ Vertrauenspfarrer Dr. Stefan Gradl sowie die Ehrengäste der ELJ Bezirks- und Landesebene dankten allen ausscheidenden und neugewählten Kreisvorstandsmitgliedern für ihren Einsatz für die evangelische Jugendarbeit in unserer ländlichen Gegend.



Frischer Wind im KV Uffenheim

.

.

Ganz unter dem Jahresthema der Evangelischen Landjugend in Bayern „Gott erhalt's – nicht nur Hopfen und Malz. Essen – Trinken – Leben“ stand die Kreisversammlung mit Neuwahlen des Kreisverbands Uffenheim. Rund 50 Landjugendliche fanden sich am vergangenen Freitagabend zunächst in der Landwehr Brauerei in Reichelshofen ein, um eine kleine Führung zu erleben.

Anschließend ging es weiter nach Oberscheckenbach ins Gasthaus „Zum Löwen“, wo die Kreisvorsitzenden Stella Brand und Hannes Schmidt bei einer ordentlichen Brotzeit die Kreisversammlung mit einem Jahresrückblick und Bildern eröffneten. Nach dem Bericht vom Kassier Jona Kornder und die Entlastung der Kasse durch die Kassenprüfer übernahm der Wahlausschuss mit dem Gast Pfarrer Stefan Gradl die Leitung der Neuwahlen. Wiedergewählt als 1. Vorsitzende wurde Stella Brand, Lipprichhausen, neuer Kreisvorsitzender an ihrer Seite ist Hubertus Busch, Equarhofen. Als ihre Stellvertreter wurden Heike Hegwein, Gollachostheim und Bastian Pöschl, Oberickelsheim gewählt. Das Amt des Kassiers wurde an Torsten Höhn, Uffenheim vergeben, neue Schriftführerin ist Marie Dietsch, Lipprichhausen. Beisitzer und komplett neu im Kreisverband sind Laura Brand und Nadine Neft, beide Lipprichhausen, Alexander Rauch, Equarhofen und Felix Schmidt, Unterickelsheim.


Zuletzt bedankten sich die neuen Kreisvorsitzenden bei den ehemaligen Vorstandsmitgliedern Hannes Schmidt, Frank Hörger, Jona Kornder, Simone Scherer, Barbara Schenk, Christian Albrecht, Florian Hirsch und Daniel Döller für die erfolgreiche Zusammenarbeit während der letzten beiden Jahre und überreichten ihnen ein Präsent.

Die nächste Veranstaltung des Kreisverbandes ist das Hallenfußballturnier in der Uffenheimer Mittelschule am 12. Februar 2012 um 10.00 Uhr.


Neue Gesichter im ELJ Kreisverband Uffenheim

.

Bei der Herbstkreisversammlung 2009 in Ulsenheim des Kreisverbandes Uffenheim wurde turnusgemäß auch neuer Kreisvorstand gewählt. Außerdem fand auch dass Kreisquiz statt, dass mit 16 ELJ Gruppen gut besucht war. Zum dritten Mal in Folge ging die ELJ Welbhausen als Sieger hervor. Auf den zweiten Platz kam die ELJ Gollhofen und Dritter wurde die Spielgemeinschaft aus ELJ Auernhofen/ELJ Neuherberg. Bei Fragen zur Landwirtschaft und dem Erkennen von Musikmelodien konnten die über 80 Landjugendlichen ihr Wissen testen.

Als die beiden neuen Vorsitzenden des Kreisverbandes wurden Stella Brand (ELJ Lipprichhausen) und Hannes Schmidt (ELJ Gnötzheim) von den knapp 60 Delegierten der 28 ELJ Gruppen im Kreisverband gewählt. Als ihre Stellvertreter wurden Heike Hegwein (ELJ Gollachostheim) und Frank Hörger (ELJ Geckenheim) von der Kreisversammlung gewählt. Ebenfalls konnten die Positionen des Kassiers und des Schriftführers mit Jona Kornder (ELJ Ulsenheim) und Robert Rediger ( ELJ Custenlohr ) neu besetzt werden. In den Kreisvorstand wurden noch Barbara Schenk (ELJ Gollachostheim), Daniel Dölller (ELJ Lipprichhausen), sowie Christian Albrecht und Florian Hirsch (beide ELJ Auernhofen) als neue BeisitzerInnen gewählt.

In seinem Tätigkeitsbericht stellte der Kreisvorstand die Veranstaltungen und Aktionen des vergangenen Jahres im Kreisverband Uffenheim den Delegierten und Gästen vor. Durch die großzügige Unterstützung der VR Bank Uffenheim – Neustadt und des Bayerischen Bauernverbandes wurden auch wieder alle teilnehmenden ELJ Gruppen beim Kreisquiz mit Sachpreisen und Gutscheinen beschenkt. Besonderen Dank von Seiten ELJ Kreisverband geht wieder an Birgit Bruckner und Roswitha Rachinger die, die Arbeit des Kreisverbandes in großartiger Weise hauptamtlich unterstützen.








  
 
» [ Archiv ] Hier geht es zur Kreisversammlung  2008.